Individuelle Gesundheitsleistungen

Individuelle Gesundheitsleistungen

Um dem hohen Standard Ihrer medizinischen Versorgung gerecht zu werden, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, zusätzliche individuelle Gesundheitsleistungen (IGEL) wahrzunehmen, die im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen nicht enthalten sind. Diese empfehlenswerten Leistungen werden von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse in der Regel nicht übernommen werden, stellen aber in manchen Fällen eine sinnvolle und wichtige Ergänzung zum allgemeinen Behandlungsspektrum dar.

Sprechen Sie uns bei Fragen, oder Interesse an diesen Leistungen gerne an. Wir wollen Ihnen damit ein Höchstmaß an medizinischer Sicherheit zum Wohle Ihrer Gesundheit bieten.

Themengebiete der Gesundheitsleistungen

  • Früherkennung:
    - Darmkrebsvorsorge mittels immunologischem Nachweis von okkultem Blut im Stuhl
    - Ausschluß von Blasenkrebs (Bladdercheck) im Urin 
    - Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs  mittels  Dünnschichtzytologie  (Thin-prep)            
  • Ausschluß sexuell übertragbarer Erkrankungen: Blutentnahme und Abstrich aus der Vagina
  • Gynäkologie allgemein: Vaginalsonographie und Brustsonographie 
  • Empfängnisverhütung:  Spiraleneinlage 
  • Kinderwunschbehandlung:  
    - Zyklusmonitoring
    - Kontrolle der Eizellreifung (Follikelmessung) durch Ultraschalluntersuchung
    - Hormonbestimmung aus dem Blut
  • Schwangerschaftsvorsorge:  
    - Nackentransparenzmessung ( NT, Ersttrimester - Screening)
    - Nicht-invasiver-Pränatal-Test (NIPT)
    - Wunschsonographie - 3D/ 4D -Sonographie 
    - Blutentnahme zur Bestimmung von Toxoplasmose und Cytomegalie  
    - Ausschluß von Gestationsdiabetes mittels 75 mg oralen Glucosetoleranztest (großer oGTT)
    - Abstrichentnahme  aus der Vagina zum Nachweis von Streptokokken vor der Geburt
  • Speziallabor: 
    - Hormonanalyse aus dem Blut
    - Ermittlung des oxidativen Stress durch
    - Bestimmung der Freien Radikale aus dem Blut (Anti-Aging)
  • Therapeutische Laserbehandlung der Vagina und Vulva
  • Hormontherapie: Individueller Heilungsversuch durch Gabe von bioidentischen Hormonen nach der Rimkus-Methode
  • Naturheilverfahren